Alarmierungsart: Pager (Seite 1 von 7)

TH klein – Baum auf Fahrbahn

Durch unwetterartige Regenfälle stürzte ein Baum um und blockierte Fahrradweg und Straße.

Der Baum wurde abgeschnitten, mit Hilfe von Anschlagkette und Rundschlinge über die Motorkraft von unserem Löschfahrzeug von der Fahrbahn gezogen.

(Bericht: F. Schröder)

TH klein – Baum auf PKW

Durch unwetterartige Sturmböen erfasste ein umstürzender Baun einen PKW. Der Baum wurde vom PKW entfernt und die Verkehrssicherheit wiederhergestellt.

TH klein – Baum auf Telefonmast

Bedingt durch Regenfälle und Sturmböen kippte ein Baum auf einen Telefonmast. Bereits vor Eintreffen der Feuerwehr konnte die Gefahrenstelle durch den Bauhof der Gemeinde Finnentrop beseitigt werden. Die Feuerwehr musste nicht mehr tätig werden.

Feuer 3 – Gebäudebrand

Zur Unterstützung bei einem Gebäudebrand in Heggen wurden unsere Atemschutzgeräteträger zur Einsatzstelle beordert.

Feuer 1 – Nachlöscharbeiten in Rönkhausen

Durch Glutnester in den Hackschnitzeln wurden umfangreiche Nachlöscharbeiten über den Tag verteilt fällig. Mit einem Radlader
wurden die Hackschnitzel mehrfach umgeschichtet und mit 2 C-Rohren abgelöscht.

Feuer 3 – Industriebrand groß

Am 25.03.2021 wurden wir um 5:10 Uhr zur Unterstützung der Löschgruppe Rönkhausen nach Rönkhausen
in die Bahnhofstraße alarmiert. Lage vor Ort: Vollbrand einer Lagerhalle für Holzspäne.

Zusammen mit der LG Schönholthausen wurde eine Wasserversorgung von der Lenne bis zur Einsatzstelle aufgebaut
und im Anschluss wurden Löscharbeiten von unseren Atemschutzgeräteträgern übernommen. Da die Halle bereits eingestürzt
war und darunter noch Brandgut vorhanden war, wurden die Teile der Dachkonstruktion vom THW mittels Bagger abgetragen.

Einsatzende für unsere Löschgruppe um ca. 17:15 Uhr.

https://www.lokalplus.nrw/nachrichten/blaulicht-finnentrop/update-grossbrand-in-roenkhausen-richtet-sechsstelligen-sachschaden-an-48018

https://www.youtube.com/watch?v=oRc0-MkSmyU

« Ältere Beiträge

© 2021

Theme von Anders NorénHoch ↑